Plugin: Meterware – Verkauf nach Maß

Es gibt kaum noch ein Produkt, das du nicht online bestellen bzw. verkaufen kannst. Von Socken über Computer bis hin zum Auto und dem Steak für das Abendessen, alles kannst du schnell in wenigen Klicks bestellen. Als Shopbetreiber benötigst du also ein System, das möglichst alle Artikelarten unterstützt.Genau unter diesem Gesichtspunkt haben wir uns Shopware 5 einmal genauer angesehen und sind dabei auf zwei Lücken gestoßen: Vermietung und Meterware. Es ist in Shopware 5 nicht möglich, Artikel zu vermieten oder in individuellen Mengen, Längen oder Gewichten anzubieten.

Für die Vermietung haben wir ein Plugin geschaffen, weitere Informationen findest du hier.

Individuelle Artikel anhand von Länge oder Gewicht

Für Meterware, also z. B. Stoffe, Kabel, Seile aber auch für gewichtsabhängige Ware, also etwa Gewürze, Baustoffe oder das o. g. Steak, haben wir unser Plugin „Meterware – loser Verkauf nach Länge oder Gewicht“ entwickelt.

Mit unserem Shopware 5 Plugin gibst du deinen Kunden eine individuelle Mengenauswahl. Unser Plugin unterstützt folgende Einheiten:

  • Millimeter
  • Zentimeter
  • Meter
  • Milligramm
  • Gramm
  • Kilogramm
  • Tonne

Je Artikel kannst du Einheit und Auswahlmöglichkeit definieren. Dabei entscheidest du individuell je Artikel, ob der Kunde eine völlig freie Menge bestellen kann (0,53 kg) oder ob du ihm Mengen vorgibst (0,5; 1,0; 1,5…).

Vorteile für Kunde und Shopbetreiber

Sicher fragst du dich jetzt, worin der Mehrwert für dich liegt, schließlich könntest du zumindest die Mengenvorgabe auch über Variantenartikel abbilden. Die wahre Stärke unseres Plugins liegt im Backend. Je Artikel kannst du verschiedene Lagerbestände definieren.

Beispiel:

Du verkaufst Stahlseile in individuellen Längen. In deinem Lager befindet sich eine große Rolle mit 30 Metern. Aus älteren Bestellungen hast du noch Einzelstücke in fünf, drei und sieben Metern. Mit unserem Plugin kannst du deinen Vorrat exakt so anlegen, also vier Bestände mit Ihrer jeweiligen Menge. Kommt nun eine Bestellung, findet unser Plugin automatisch den optimalen Bestand, mit dem du die Bestellung bedienen solltest, um Reststücke maximal auszunutzen.

Kernfunktionen:

  • Variantenunterstützung
  • Transparente Kommunikation im Shopprozess
  • Mindest- und Maximalabnahmen
  • Individuelle Pauschalen
  • Grundpreisangabe
  • Preise je Kundengruppe

Das sind aber nur wenige von vielen Funktionen, die unser Shopware Plugin „Meterware – loser Verkauf nach Länge und Gewicht“ für dich bereitstellt. Alle Details findest du in der Dokumentation.

Mit unserem Plugin kannst du deine individuellen Produkte genau so flexibel deinen Kunden anbieten, wie du es auch im Ladengeschäft könntest. Dein Kunde profitiert, indem er genau die Menge bekommt, die er benötigt, und du kannst dich zurücklehnen und Themen wie optimale Bestandsnutzung beruhigt dem Plugin überlassen.

Gibt es für dich noch andere Lücken in Shopware, die wir für dich schließen können?

Lass uns gerne darüber reden: shopware@rhiem.com

Kontaktformular

Sende uns dein Anliegen und wir melden uns bei dir zurück!





Eure Datenschutzerklärung habe ich gelesen - finde ich OK!